Anregung für die Wirtschaft

Marriage Week ist als breites – medial präsentes – gesellschaftliches Ereignis eine herausragende Plattform für Unternehmen aller Art. Unternehmen suchen immer wieder Anlässe, die Sie für Werbe- und Marketingmaßnahmen nutzen können. Anlässe, die wie Muttertag, Valentinstag, Weinachten oder Ostern Allgemeingültigkeit besitzen. Bislang ist das Thema „Ehe" diesbezüglich erstaunlicherweise noch nicht besetzt – Eheleute stellen mit knapp 40 Millionen Menschen eine der größten Zielgruppen in unserem Land dar.

Die „Ehe" ist eine von Grund auf positiv besetzte Einrichtung, die vorurteilsfrei genutzt werden kann. Eine starke Marke „Marriage Week" ist attraktiv, um damit Produkte und Dienstleistungen „auszuzeichnen".